Information zur Wasserversorgung der Grünbachgruppe

Montag, 3. Juni 2019

Dies betrifft folgende Ortschaften:

·         Stadt Grünsfeld mit allen Teilorten,

·         Gemeinde Großrinderfeld mit allen Teilorten,

·         Gemeinde Wittighausen mit allen Teilorten,

·     ebenso Messelhausen, Hofstetten, Hof Sailtheim, Hof Marstadt und Bowiesen.

Das Rohwasser des Brunnen 2 in Grünsfeldhausen wird im neuen Wasserwerk des Zweckverbandes Wasserversorgung Mittlere Tauber nach modernsten Verfahren aufbereitet, kontrolliert und in hygienisch einwandfreiem Zustand an die Bürger abgegeben. Durch die Änderung der Aufbereitungstechnik und der Desinfektion kann es zu einem leichten Chlorgeruch kommen. Die in der Trinkwasserverordnung festgelegten Werte werden dabei strengstens kontrolliert. Eine Enthärtung des Trinkwassers kann derzeit allerdings noch nicht erfolgen, da noch nicht alle Ortsnetze der beteiligten Kommunen an das neue Wasserwerk angeschlossen sind.

Für Rückfragen:    Stadtverwaltung Grünsfeld

                 Tel.: 09346 / 9211 - 0

                 E-Mail: zentrale@gruensfeld.de





<< zur Übersicht

Veranstaltungen


Notrufnummern



Notruf
112


Feuerwehr
112



Öffnungszeiten

  • Montag - Mittwoch
    07:30 - 12:30 Uhr
    13:15 - 16:30 Uhr

  • Donnerstag
    07:30 - 12:30 Uhr
    13:15 - 18:00 Uhr

  • Freitag
    07:30 - 12:00 Uhr

IMPRESSIONEN
GRÜNSFELD UND ORTSTEILE

Stadt Grünsfeld | Hauptstraße 12 | 97947 Grünsfeld | Tel. | Fax 09346 9211-92 |