Haus Mainhard

Nach dem Tod des Erbauers Adolf Mainhard ersteigerte die Stadt Grünsfeld das Geschäftshaus.


Es diente bis 1957 als Schulhaus mit zwei Klassenzimmern im Erdgeschoss und zwei Lehrerwohnungen im Obergeschoss.


Danach wurde es als Postgebäude bis 1987 und anschließend als Textilgeschäft genutzt. Seit 2004 befindet sich in diesem repräsentativen Gebäude die Achatius-Apotheke.


Stilistisch bildet dieses Haus zusammen mit den anschließenden Gebäuden in der Hauptstraße eine Einheit. Dieses Ensemble ist gekennzeichnet durch dekorative Bauelemente wie sie für die so genannte „Gründerzeit“ nach 1871 typisch sind. Besonders auffällig sind die Terra Cotta-Tafeln als Schmuckfries unterhalb der Dachtraufe.

Veranstaltungen


Notrufnummern



Notruf
112


Feuerwehr
112



Öffnungszeiten

  • Montag - Mittwoch
    07:30 - 12:30 Uhr
    13:15 - 16:30 Uhr
    Das Bürgerbüro ist Montag- und Mittwochnachmittag geschlossen.

  • Donnerstag
    07:30 - 12:30 Uhr
    13:15 - 18:00 Uhr

  • Freitag
    07:30 - 12:00 Uhr

IMPRESSIONEN
GRÜNSFELD UND ORTSTEILE

Stadt Grünsfeld | Hauptstraße 12 | 97947 Grünsfeld | Tel. | Fax 09346 9211-92 |