Aktuelle Bauleitplanung

Bebauungsplan `Gartenweg´

 

Der Gemeinderat der Stadt Grünsfeld hat am 18.10.2016 in öffentlicher Sitzung den Bebauungsplanentwurf „Gartenweg“ einschließlich der örtlichen Bauvorschriften beraten und gebilligt sowie beschlossen, diesen nach § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen.

 

Das Bebauungsplanverfahren „Gartenweg“ wird im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a BauGB (Bebauungsplan der Innenentwicklung) durchgeführt. Der Bebauungsplan wird ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt.

 

Ziele und Zwecke der Planung

Ziel und Zweck des Bebauungsplanes „Gartenweg“ in Grünsfeld ist die Erweiterung des bestehenden EDEKA-Marktes. Die räumliche Lage des Marktes ermöglicht eine fußläufige Erreichbarkeit für die Grünsfelder Einwohner. Die jetzige Größe des Marktes bedingt Abstriche im Angebot und Sortiment. Durch die Erweiterung soll eine adäquate Versorgung der Grünsfelder Einwohnerschaft gewährleitet werden.

 

Bürgerbeteiligung

Der Entwurf des Bebauungsplanes „Gartenweg“ mit textlichen Festsetzungen und örtlichen Bauvorschriften sowie der Begründung und artenschutzrechtlichen Prüfung liegt in der Zeit von 08. November 2016 bis einschließlich 12. Dezember 2016 im Bürgermeisteramt Grünsfeld, Hauptstraße 12, 97947 Grünsfeld, Zimmer-Nr. 3, während der üblichen Dienststunden öffentlich zur Einsichtnahme aus. Umweltbezogene Informationen (soweit vorhanden), wie die „Schalltechnische Untersuchung - Erweiterung EDEKA-Markt Grünsfeld“ liegen auch aus.

 

Während dieser Auslegungsfrist können von jedermann Stellungnahmen zum Planentwurf schriftlich bzw. mündlich zur Niederschrift abgegeben werden. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht während der Auslegungsfrist abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.

 

Ferner wird darauf hingewiesen, dass ein Antrag auf Normenkontrolle nach § 47 VwGO unzulässig ist, soweit im Rahmen der Auslegung Einwendungen nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

 

Die Bestandteile des Bebauungsplanes können mit den nachfolgenden Links angeschaut oder heruntergeladen werden. Die Karte mit Maßstab 1:1.000 besitzt ein Format von 800mm x 530mm. Geben Sie die Karte auf ein anderes Format aus wird Sie unmaßstäblich. 

 

Zum Anschauen der Daten benötigen Sie den Acrobat Reader.

>> Entwurf Gartenweg (pdf, 1,3 MB)

>> Planungsrechtliche Festsetzungen (pdf, 83 KB)

>> Örtliche Bauvorschriften (pdf, 66 KB)

>> Begründung (pdf, 730 KB)

>> Artenschutzrechtliche Prüfung (pdf, 794 KB)

>> Artenschutzrechtliche Prüfung - Anhang (pdf, 254 KB)

>> Schalltechnische Untersuchung (pdf, 340 KB)

>> Schalltechnische Untersuchung - Anhang 1 (pdf, 60 KB)

>> Schalltechnische Untersuchung - Anhang 2-4 (pdf, 5,4 MB)

Veranstaltungen


Notrufnummern



Notruf
112


Feuerwehr
112



Öffnungszeiten

  • Montag - Mittwoch
    07:30 - 12:30 Uhr
    13:15 - 16:30 Uhr

  • Donnerstag
    07:30 - 12:30 Uhr
    13:15 - 18:00 Uhr

  • Freitag
    07:30 - 12:00 Uhr

IMPRESSIONEN
GRÜNSFELD UND ORTSTEILE

Stadt Grünsfeld | Hauptstraße 12 | 97947 Grünsfeld | Tel. | Fax 09346 9211-92 |